Die Bowentherapie®

Die Bowen®-Technik ist eine sanfte, ganzheitliche Methode der Körperarbeit, die an Muskulatur, Bändern, Sehnen und Nervensträngen ansetzt. Wenige Griffe mit sehr wenig Druck bringen den Organismus wieder ins Gleichgewicht und setzen seine Selbstheilungskräfte in Gang.

In uns ist eine "Blaupause" des gesunden Zustands unseres Körpers, eine Matrix der Gesundheit. Durch ein Leben, das uns vom Ursprung entfernt, welches Körper, Geist und Seele belastet gerät der Körper aus seinem Gleichgewicht. Unwohlsein oder Krankheit können die Folge sein.

 

Bowtech® erinnert den Körper auf behutsame Weise an diese Matrix der Gesundheit, eine Art reset.  Durch sanfte Griffe und Impulse wird er wieder in Balance gebracht, zwischen Griffen, bzw. Grifffolgen gibt es kleine Pausen von 2-5 Minuten, welche dem Körper Zeit geben sollen über das vegetative Nervensystem die Reize zu verarbeiten und den gesamten Körper in die Selbstheilung zu bringen.

 

Die Technik wirkt sehr entspannend, nach einer Behandlung bemerken Menschen oft, dass sie innerlich stärker sind, klarere Entscheidungen treffen können, optimistischer und zuversichtlicher sind.

 

Die Therapie wurde von Tom Bowen (1916-1982) in Australien ent-

wickelt. Er behandelte in seiner Praxis 13.000 Patienten, inzwischen ist die Therapie vielen Ländern verbreitet.

 

Die Bowen®-Therapie:

– sanfte Griffe für Gesundheit und Wohlbefinden

– schnelle Hilfe bei Verspannungen, Schmerzen und für einen

  besseren Heilungsprozess

– eine von der WHO anerkannte ganzheitliche Therapie,

  geeignet vom Säugling bis zum alten Menschen.